Weinreben 'Poloske Muscat'

Vitis 'Poloske Muscat' | Auch bekannt als: Reben 'Poloske Muscat' | Bewertung: 0 Bewertungen | Druck / PDF

Weinreben sind ein Klassiker unter den Kletterpflanzen. Zur Gattung Vitis gehören etwa 60 Arten, darunter auch die Edle Weinrebe, aus deren unterschiedlichen Sorten leckere Weine gemacht werden. Mit einer schönen Weinrebe im Garten und einem guten Schluck im Glas kommt man sich fast vor wie in Italien! Damit sich die Reben richtig wohl fühlen, brauchen sie ein warmes, sonniges, gern auch windgeschütztes Plätzchen. Beim Boden ist die Pflanze wenig anspruchsvoll, so lange er gut durchlässig ist. Ganz wichtig ist eine Rankhilfe. Die hilft beim Wachsen und hat den Vorteil, dass du die Pflanze dorthin dirigieren kannst, wo du sie haben möchtest. Der Wein muss regelmäßig zurückgeschnitten werden.

Bewerten:
Pflanze
Giftig?
  • no
Höhe [m]
  • 6
Breite [m]
  • 4
Dominierende Blütenfarbe
  • Unauffällig oder nicht vorhanden
Blütenduft
  • Nein, neutral bitte
Blütezeiten (Jahreszeit)
  • Juni
  • Juli
Blätter im Frühling
  • Graugrün
Blätter im Sommer
  • Grün
Blätter im Herbst
  • Rote Schattierungen
Vermehrungs-Methoden
  • Veredlung
  • Saatgut
  • Absenken
  • Steckhölzer
Wuchsform
  • Kletternd
  • rankend
Umgebung
Säuregehalt
  • neutral
  • alkalisch
Kälteverträglichkeit
  • Z5-9
Hitzeverträglichkeit
  • H9-3
Wintertemperaturen [°C]
  • -29 - -1
Anzahl von Tagen mit Temperaturen über 30C
  • 7 - 150
Feuchtigkeit
  • gut drainiert
Bodenbeschaffenheit
  • sandhaltig
  • kalkhaltig
  • lehmhaltig
Lichtverträglichkeit
  • Vollsonniger Stand
Exponierte Lage?
  • Geschützt
Nutzung
Standard Kategorie
  • Früchte & Nüsse
  • Früchte
Verwendung
  • Essbare Frucht
Kreativ-Kategorien
  • Geeignet für Kinder
  • Einfache Essenszubereitung
  • Essen im Freien
Gartenart
  • Bauerngarten
  • Gemüsegarten
  • Mediterraner Garten
Verwendungszweck
  • Wände, Rankgitter und Pergolas
  • Tarnung
Anstrengungen
  • Fortgeschrittene Anfänger
Jahreswachstum
  • Bis zu 20 Jahre
18 Verwandte Pflanzen
Vitis

Weinreben

PFLANZEN Vitis

Weinreben sind ein Klassiker unter den Kletterpflanzen. Zur Gattung Vitis gehören etwa 60 Arten, darunter auch die Edle Weinrebe, aus deren unterschiedlichen Sorten leckere Weine gemacht werden. Mit einer schönen Weinrebe im Garten und einem guten Schluck im Glas kommt man sich fast vor wie in Italien! Damit sich die Reben richtig wohl fühlen, brauchen sie ein warmes, sonniges, gern auch windgeschütztes Plätzchen. Beim Boden ist die Pflanze wenig anspruchsvoll, so lange er gut durchlässig ist. Ganz wichtig ist eine Rankhilfe. Die hilft beim Wachsen und hat den Vorteil, dass du die Pflanze dorthin dirigieren kannst, wo du sie haben möchtest. Der Wein muss regelmäßig zurückgeschnitten werden.

Weinreben 'Brant'

PFLANZEN Vitis 'Brant' | -34°C - -1°C Fortgeschrittene Anfänger Vollsonniger Stand

Rostrote Weinrebe

PFLANZEN Vitis coignetiae | -29°C - -1°C Fortgeschrittene Anfänger Vollsonniger Stand, Halbschatten

Wenn der Herbst kommt, färben sich die großen, herzförmigen Blätter der Rostroten Weinrebe (Vitis coignetiae) zu einem tollen Scharlachrot, was der Pflanze auch den Namen Scharlach-Rebe eingebracht hat. Der in Korea beheimatete, schnellwüchsige Kletterer kann 6 bis 8 Meter hoch werden. Sofern er nicht an einem Baum nach oben wächst, musst du ihm mit einer Kletterhilfe unter die Arme greifen, an der er sich entlang ranken kann. Die Scharlach-Rebe braucht einen warmen, sonnigen Standort mit mäßig trockenem bis feuchtem, durchlässigem Boden. Sie ist winterhart. Ihre schwarzen Früchte sind zwar ungenießbar, aber mit ihrem schönen Look und ihrer ausgeprägten Kletterfreude hat sie andere Qualitäten zu bieten!

Vitis vinifera

Weinrebe

PFLANZEN Vitis vinifera | -23°C - -1°C Fortgeschrittene Anfänger Vollsonniger Stand

Die gute alte Weinrebe, im Geschäft auch oft als Vitis vinifera angepriesen, kann als Kletterpflanze mal eben so die 20m-Marke durchbrechen. Aber auch 10m sind immer mindestens drin. Ihr Geheimrezept: Viel Sonne, frischer sandiger Boden, eine Mauer zum Schutz und am besten Kletterhilfen. Die hellgrünen Blüten sind von Mai bis Juli zu bestaunen, aber der wirkliche Hingucker sind die Weintrauben, die sehr süß sind. Da 10m schlecht zu wirtschaften sind, solltet ihr sie nach der Blüte ein wenig stutzen, damit sie auch im Folgejahr wieder kräftig treibt. Und nun: viel Spaß beim Naschen.

Weinrebe 'Black Alicante'

PFLANZEN Vitis vinifera 'Black Alicante' | -7°C - 4°C Fortgeschrittene Anfänger Vollsonniger Stand

Weinrebe 'Black Hamburg'

PFLANZEN Vitis vinifera 'Black Hamburg' | -23°C - -1°C Fortgeschrittene Anfänger Vollsonniger Stand

Weinrebe 'Crimson Seedless'

PFLANZEN Vitis vinifera 'Crimson Seedless' | -23°C - -1°C Fortgeschrittene Anfänger Vollsonniger Stand

Weinrebe 'Dornfelder'

PFLANZEN Vitis vinifera 'Dornfelder' | -23°C - -1°C Fortgeschrittene Anfänger Vollsonniger Stand

Weinrebe 'Flame Seedless'

PFLANZEN Vitis vinifera 'Flame Seedless' | -23°C - -1°C Fortgeschrittene Anfänger Vollsonniger Stand

Weinrebe 'Fragola'

PFLANZEN Vitis vinifera 'Fragola' | -23°C - -1°C Fortgeschrittene Anfänger Vollsonniger Stand

Weinrebe 'Lakemont'

PFLANZEN Vitis vinifera 'Lakemont' | -29°C - -1°C Fortgeschrittene Anfänger Vollsonniger Stand

Weinrebe 'Madeleine Noire'

PFLANZEN Vitis vinifera 'Madeleine Noire' | -18°C - -1°C Fortgeschrittene Anfänger Vollsonniger Stand

Weinrebe 'Muscat Bleu'

PFLANZEN Vitis vinifera 'Muscat Bleu' | -29°C - -1°C Fortgeschrittene Anfänger Vollsonniger Stand

Weinrebe 'Nero dAvola'

PFLANZEN Vitis vinifera 'Nero dAvola' | -23°C - -1°C Fortgeschrittene Anfänger Vollsonniger Stand