Silberspatel-Fettblatt 'Cape Blanco'

Sedum spathulifolium 'Cape Blanco' | Auch bekannt als: Silberspatel - Fetthenne 'Cape Blanco', Spatelblättriges Fettblatt 'Cape Blanco' | Bewertung: 0 Bewertungen | Druck / PDF

Das Silberspatel-Fettblatt (Sedum spathulifolium), auch bekannt als Silberspatel-Fetthenne, ist hierzulande ein selten gesehener Vertreter der Gattung der Fetthennen. Mit 5-7 cm ist es ein echter Zwerg, der sich gut für Steingärten und die Begrünung von Dächern und Trockenmauern eignet. Seine rosettenförmig angeordneten Blätter können je nach Sorte oliv, grünlich oder purpurrot sein. Charakteristisch ist der silbrige Schimmer der dickfleischigen Blätter– sehr schick! Im Juni und Juli hat der Silberspatel gelbe Blüten, die wie kleine Sternchen strahlen. Für die hübsche Staude brauchst du einen sonnigen und trockenen Standort mit gut durchlässigem Boden, denn Staunässe verträgt sie nicht.

Bewerten:
Pflanze
Giftig?
  • ja
Giftig: Kommentare
  • Vermeide es, diese Pflanze zu essen, da man sonst leichte Magenprobleme bekommen kann. Der Saft kann die Haut reizen
Höhe [m]
  • 0.1
Breite [m]
  • 0.5
Dominierende Blütenfarbe
  • Gelb
Blütenduft
  • Nein, neutral bitte
Blütezeiten (Jahreszeit)
  • Juni
  • Juli
  • August
Blätter im Frühling
  • Orange-grün
Blätter im Sommer
  • Orange-grün
Blätter im Herbst
  • Orange-grün
Blätter im Winter
  • Orange-grün
Auszeichnungen?
  • Ja, Duft bitte
Vermehrungs-Methoden
  • Weichholz Stecklinge
  • Saatgut
  • Abteilung
Wuchsform
  • Gruppenbildend
  • mattenförmig
Umgebung
Säuregehalt
  • neutral
  • alkalisch
Kälteverträglichkeit
  • Z5-9
Hitzeverträglichkeit
  • H9-5
Wintertemperaturen [°C]
  • -29 - -1
Anzahl von Tagen mit Temperaturen über 30C
  • 30 - 150
Feuchtigkeit
  • gut drainiert
Bodenbeschaffenheit
  • sandhaltig
  • kalkhaltig
  • lehmhaltig
Lichtverträglichkeit
  • Vollsonniger Stand
Exponierte Lage?
  • Ungeschützt
  • Geschützt
Nutzung
Standard Kategorie
  • Kakteen & Sukkulenten
  • Sukkulenten
Verwendung
  • Dekoratives Laub und Attraktive Blüten
Kreativ-Kategorien
  • Für Einsteiger
  • Farben
  • Für jede Jahreszeit
  • Unsere Empfehlung
Gartenart
  • Haus oder Wintergarten
  • Bauerngarten
  • Steingarten
  • Küstengelegen
  • Container
  • Stadt
  • Kiesgarten
Verwendungszweck
  • Blumenbeete
  • Bodendecker
  • Kanten
Anstrengungen
  • Anfänger
Jahreswachstum
  • 2 bis 5 Jahre
2 Verwandte Pflanzen
Sedum spathulifolium

Silberspatel-Fettblatt

PFLANZEN Sedum spathulifolium

Das Silberspatel-Fettblatt (Sedum spathulifolium), auch bekannt als Silberspatel-Fetthenne, ist hierzulande ein selten gesehener Vertreter der Gattung der Fetthennen. Mit 5-7 cm ist es ein echter Zwerg, der sich gut für Steingärten und die Begrünung von Dächern und Trockenmauern eignet. Seine rosettenförmig angeordneten Blätter können je nach Sorte oliv, grünlich oder purpurrot sein. Charakteristisch ist der silbrige Schimmer der dickfleischigen Blätter– sehr schick! Im Juni und Juli hat der Silberspatel gelbe Blüten, die wie kleine Sternchen strahlen. Für die hübsche Staude brauchst du einen sonnigen und trockenen Standort mit gut durchlässigem Boden, denn Staunässe verträgt sie nicht.