Seerose 'White Sultan'

Nymphaea 'White Sultan' | Bewertung: 0 Bewertungen | Druck / PDF

Seerosen (Nymphaea) gibt es überall auf der Welt in ungefähr 50 Arten. Diese hübschen Wasserblumen, die von Mai bis September blühen, sind ein Muss für jeden Gartenteich – vielleicht hast du ja auch einen, der sich über solch ein Schmuckstück freuen würde! Und wenn nicht, wäre eine schöne Seerose vielleicht ein Grund, um über einen Teich nachzudenken... Sein Boden sollte ausreichend Nährstoffe bieten können, denn das brauchen Seerosen, die meist ein starkes Wachstum haben. Wenn die Pflanze größer wird, kannst du sie entweder nach und nach ins tiefere Wasser umpflanzen oder du lässt den Wasserspiegel des Teiches ansteigen.

Bewerten:
Pflanze
Giftig?
  • no
Höhe [m]
  • 0 - 0.1
Breite [m]
  • 1
Dominierende Blütenfarbe
  • Weiß
Blütenduft
  • Ja, Duft bitte
Blütezeiten (Jahreszeit)
  • Juni
  • Juli
  • August
Blätter im Frühling
  • Grün
Blätter im Sommer
  • Grün
Blätter im Herbst
  • Grün
Vermehrungs-Methoden
  • Saatgut
  • Abteilung
  • Ableger
Wuchsform
  • kompakt
  • mattenförmig
Umgebung
Säuregehalt
  • sauer
  • neutral
  • alkalisch
Kälteverträglichkeit
  • Z3-11
Hitzeverträglichkeit
  • H12-1
Wintertemperaturen [°C]
  • -40 - 4
Anzahl von Tagen mit Temperaturen über 30C
  • 0 - 210
Bodenbeschaffenheit
  • tonig
  • lehmhaltig
Lichtverträglichkeit
  • Vollsonniger Stand
Exponierte Lage?
  • Ungeschützt
  • Geschützt
Nutzung
Standard Kategorie
  • Wasser- & Teichrandpflanzen
  • Wasserpflanzen
Verwendung
  • Dekoratives Laub und Attraktive Blüten
Kreativ-Kategorien
  • Dezent duftend
  • Farben
  • Blütenpracht
  • Teichpflanzen
  • Für Vögel und Bienen
Gartenart
  • Teich
Anstrengungen
  • Fortgeschrittene Anfänger
Jahreswachstum
  • Bis zu 10 Jahre
15 Verwandte Pflanzen
Nymphaea

Seerose

PFLANZEN Nymphaea

Seerosen (Nymphaea) gibt es überall auf der Welt in ungefähr 50 Arten. Diese hübschen Wasserblumen, die von Mai bis September blühen, sind ein Muss für jeden Gartenteich – vielleicht hast du ja auch einen, der sich über solch ein Schmuckstück freuen würde! Und wenn nicht, wäre eine schöne Seerose vielleicht ein Grund, um über einen Teich nachzudenken... Sein Boden sollte ausreichend Nährstoffe bieten können, denn das brauchen Seerosen, die meist ein starkes Wachstum haben. Wenn die Pflanze größer wird, kannst du sie entweder nach und nach ins tiefere Wasser umpflanzen oder du lässt den Wasserspiegel des Teiches ansteigen.

Seerose 'Amabilis'

PFLANZEN Nymphaea 'Amabilis' | -40°C - 4°C Fortgeschrittene Anfänger Vollsonniger Stand

Nymphaea Attraction

Seerose 'Attraction'

PFLANZEN Nymphaea 'Attraction' | -40°C - 4°C Fortgeschrittene Anfänger Vollsonniger Stand

Seerose 'Aurora'

PFLANZEN Nymphaea 'Aurora' | -40°C - 4°C Fortgeschrittene Anfänger Vollsonniger Stand

Nymphaea Escarboucle

Seerose 'Escarboucle'

PFLANZEN Nymphaea 'Escarboucle' | -40°C - 4°C Fortgeschrittene Anfänger Vollsonniger Stand

Seerose 'Froebelii'

PFLANZEN Nymphaea 'Froebelii' | -40°C - 4°C Fortgeschrittene Anfänger Vollsonniger Stand

Seerose 'Gonnere'

PFLANZEN Nymphaea 'Gonnere' | -40°C - 4°C Fortgeschrittene Anfänger Vollsonniger Stand

Nymphaea James Brydon

Seerose 'James Brydon'

PFLANZEN Nymphaea 'James Brydon' | -40°C - 4°C Fortgeschrittene Anfänger Vollsonniger Stand

Seerose 'Little Sue'

PFLANZEN Nymphaea 'Little Sue' | -40°C - 4°C Fortgeschrittene Anfänger Vollsonniger Stand

Seerose 'Masaniello'

PFLANZEN Nymphaea 'Masaniello' | -40°C - 4°C Fortgeschrittene Anfänger Vollsonniger Stand

Seerose 'Pygmaea Rubra'

PFLANZEN Nymphaea 'Pygmaea Rubra' | -40°C - 4°C Fortgeschrittene Anfänger Vollsonniger Stand

Nymphaea alba

Weiße Seerose

PFLANZEN Nymphaea alba | -40°C - 4°C Fortgeschrittene Anfänger Vollsonniger Stand

Die weiße Seerose ist wirklich das Gelbe vom Ei. Zumindest kann man so ihre sommerliche Blüte beschreiben. Botanisch als Nymphaea alba bekannt, solltest du aber immer einen guten Blick auf sie werfen, wenn du sie im Gartenteich hast – denn sie wuchert richtig schnell. Wenn der Wasser nur so vor Nährstoffen strotzt und zudem auch noch eine Menge Sonne abbekommt, dann wird der Dauerblüher bei maximal 25cm Höhe eine attraktive breite Blüte bereitstellen, die auch noch im Herbst strahlt. Sie schließt sich zum Abend hin wieder und ist minimal giftig, daher besser nicht ohne Handschuhe anfassen. Außerdem ist sie auch noch winterhart, du wirst also auch im nächsten Jahr wieder etwas von ihr haben.