Schwertfarn

Polystichum munitum | Bewertung: 2 Bewertungen | Druck / PDF

Bewacht und verziert Gehölzränder – und das am Besten ein Leben lang auf frischem Boden

Mit seinen schön gefiederten Blättern, den schmalen Wedeln und seiner frischgrünen Farbe ist der Schwertfarn (Polystichum) eine schöne Zierde für halbschattige bis schattige Plätzchen deines Gartens. Er erreicht eine Höhe von 50-70 cm und kommt am besten in kleinen Grüppchen zur Geltung. Pro Quadratmeter kannst du ruhig 5 Exemplare rechnen. Wichtig ist ein gut durchlässiger und frischer bis feuchter Boden. Wenn er noch dazu humos ist, ist das dem Schwertfarn auch sehr recht. Ein idealer Standort ist beispielsweise an Gehölzrändern, wobei du bedenken solltest, dass Farne ziemlich alt werden können und es bevorzugen, ihr ganzes Leben an einem Fleckchen zu verbringen. Der immergrüne Schwertfarn ist auch im Winter schick anzusehen!

Bewerten:
Pflanze
Giftig?
  • no
Höhe [m]
  • 0.9 - 1.5
Breite [m]
  • 1.2
Dominierende Blütenfarbe
  • Unauffällig oder nicht vorhanden
Blütenduft
  • Nein, neutral bitte
Blätter im Frühling
  • Grün
Blätter im Sommer
  • Grün
Blätter im Herbst
  • Grün
Blätter im Winter
  • Grün
Auszeichnungen?
  • Ja, Duft bitte
Vermehrungs-Methoden
  • Abteilung
  • Sporen
Wuchsform
  • Gruppenbildend
Umgebung
Säuregehalt
  • sauer
  • neutral
Kälteverträglichkeit
  • Z3-8
Hitzeverträglichkeit
  • H8-1
Wintertemperaturen [°C]
  • -40 - -7
Anzahl von Tagen mit Temperaturen über 30C
  • 0 - 120
Feuchtigkeit
  • gut drainiert bei häufiger Bewässerung
  • schlecht drainiert
Bodenbeschaffenheit
  • sandhaltig
  • tonig
  • kalkhaltig
  • lehmhaltig
Lichtverträglichkeit
  • Halbschatten
  • Vollschatten
Exponierte Lage?
  • Ungeschützt
  • Geschützt
Nutzung
Standard Kategorie
  • Gräser, Farne & Bambus
  • Farne
Verwendung
  • Dekoratives Laub
Kreativ-Kategorien
  • Für Einsteiger
  • Wir lieben die Dunkelheit
  • Für jede Jahreszeit
  • Unsere Empfehlung
Gartenart
  • Waldgelände
  • Steingarten
Verwendungszweck
  • Schatten
  • Bodendecker
  • Abgrenzung
Anstrengungen
  • Anfänger
Jahreswachstum
  • Bis zu 10 Jahre