Schwarzfichte 'Nana'

Picea mariana 'Nana' | Bewertung: 1 Bewertungen | Druck / PDF

Ganz im Norden Amerikas ist die Schwarzfichte (Picea mariana) heimisch. Dort ist sie ein raues Klima mit Kälte, Hitze und Stürmen gewöhnt und kann trotzdem 30 Meter hoch werden. Entsprechend robust und anspruchslos ist sie. Es gibt verschiedene Sorten, zwischen denen du wählen kannst – mit gelblichen, bläulichen oder grünen Nadeln, als kleines Bäumchen oder als Zwergform mit kompaktem, oft kugeligem Wuchs und super dichten, duftenden Nadeln. Deshalb eignen sie sich auch für die unterschiedlichsten Zwecke, angefangen vom Bodendecker bis hin zur Kübelpflanze und sind auch für kleine Gärten perfekt. Alle Sorten mögen einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit frischem bis feuchtem Boden.

Bewerten:
Pflanze
Giftig?
  • no
Höhe [m]
  • 0.5
Breite [m]
  • 0.5
Dominierende Blütenfarbe
  • Unauffällig oder nicht vorhanden
Blütenduft
  • Nein, neutral bitte
Blätter im Frühling
  • Blau oder grau-blau
Blätter im Sommer
  • Blau oder grau-blau
Blätter im Herbst
  • Blau oder grau-blau
Blätter im Winter
  • Blau oder grau-blau
Auszeichnungen?
  • Ja, Duft bitte
Vermehrungs-Methoden
  • Halbharte Stecklinge
  • Veredlung
  • Saatgut
Wuchsform
  • breitwüchsig
  • buschig
  • Dicht
  • rundlich
Umgebung
Säuregehalt
  • sauer
  • neutral
Kälteverträglichkeit
  • Z2-6
Hitzeverträglichkeit
  • H6-1
Wintertemperaturen [°C]
  • -46 - -18
Anzahl von Tagen mit Temperaturen über 30C
  • 0 - 60
Feuchtigkeit
  • gut drainiert
  • gut drainiert bei häufiger Bewässerung
Bodenbeschaffenheit
  • sandhaltig
  • tonig
  • lehmhaltig
Lichtverträglichkeit
  • Vollsonniger Stand
Exponierte Lage?
  • Ungeschützt
  • Geschützt
Nutzung
Standard Kategorie
  • Bäume & Sträucher
  • Nadelgehölze
Verwendung
  • Dekoratives Laub
Kreativ-Kategorien
  • Geeignet für Kinder
  • Für Einsteiger
  • Blütenpracht
  • Bonsai
  • Für jede Jahreszeit
  • Zähe Überlebenskünstler
  • Unsere Empfehlung
Gartenart
  • Parkanlage
  • Steingarten
  • Stadt
Verwendungszweck
  • Solitär
Anstrengungen
  • Anfänger
Jahreswachstum
  • 30 Jahre und länger
1 Verwandte Pflanzen
Picea mariana Nana

Schwarzfichte

PFLANZEN Picea mariana

Ganz im Norden Amerikas ist die Schwarzfichte (Picea mariana) heimisch. Dort ist sie ein raues Klima mit Kälte, Hitze und Stürmen gewöhnt und kann trotzdem 30 Meter hoch werden. Entsprechend robust und anspruchslos ist sie. Es gibt verschiedene Sorten, zwischen denen du wählen kannst – mit gelblichen, bläulichen oder grünen Nadeln, als kleines Bäumchen oder als Zwergform mit kompaktem, oft kugeligem Wuchs und super dichten, duftenden Nadeln. Deshalb eignen sie sich auch für die unterschiedlichsten Zwecke, angefangen vom Bodendecker bis hin zur Kübelpflanze und sind auch für kleine Gärten perfekt. Alle Sorten mögen einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit frischem bis feuchtem Boden.