Rote Engelwurz

Angelica gigas | Auch bekannt als: Große Engelwurz | Bewertung: 5 Bewertungen | Druck / PDF

Rote Engel stehen im feuchten Halbschatten. Und strahlen dennoch wie in den Tropen

Die Rote Engelwurz wird auch Große Engelwurz oder Angelica gigas genannt. Es handelt sich um eine dekorative Pflanze mit auffälligen dunkelroten Blüten. Diese sind in halbkugeligen Blütenständen angeordnet. Die Blütezeit reicht von Juli bis September. Die Rote Engelwurz kann eine Wuchshöhe von bis zu etwa 1.5 m erreichen. Am besten gedeiht die Pflanze an sonnigen bis halbschattigen Standorten mit feuchten Böden. Die Rote Engelwurz ist frosthart und sehr pflegeleicht. Nach der Blüte und vor der Samenbildung sollte die Rote Engelwurz zurückgeschnitten werden. Dies fördert die Mehrjährigkeit und hilft dabei die Selbstaussaat zu verhindern.

Bewerten:
Pflanze
Giftig?
  • no
Höhe [m]
  • 1 - 2
Breite [m]
  • 1.2
Dominierende Blütenfarbe
  • Lila
Blütenduft
  • Nein, neutral bitte
Blütezeiten (Jahreszeit)
  • August
  • September
Blätter im Sommer
  • Grün
Blätter im Herbst
  • Grün
Vermehrungs-Methoden
  • Saatgut
Wuchsform
  • Gruppenbildend
  • mehrstämmig
  • ausbreitend
  • aufrecht
Umgebung
Säuregehalt
  • sauer
  • neutral
  • alkalisch
Kälteverträglichkeit
  • Z4-9
Hitzeverträglichkeit
  • H8-2
Wintertemperaturen [°C]
  • -34 - -1
Anzahl von Tagen mit Temperaturen über 30C
  • 1 - 120
Feuchtigkeit
  • gut drainiert
  • gut drainiert bei häufiger Bewässerung
Bodenbeschaffenheit
  • sandhaltig
  • tonig
  • kalkhaltig
  • lehmhaltig
Lichtverträglichkeit
  • Vollsonniger Stand
  • Halbschatten
  • Vollschatten
Exponierte Lage?
  • Ungeschützt
  • Geschützt
Nutzung
Standard Kategorie
  • Blumen & Stauden
  • Wiesenblumen
Verwendung
  • Architektonisch
Kreativ-Kategorien
  • Schnellwachsend
  • Für Einsteiger
  • Wir lieben die Dunkelheit
  • Blütenpracht
  • Teichpflanzen
Gartenart
  • Waldgelände
  • Bauerngarten
  • Teich
  • Naturgebiet
Verwendungszweck
  • Blumenbeete
  • Schatten
  • Solitär
  • Architektonisch
  • Abgrenzung
Anstrengungen
  • Anfänger
Jahreswachstum
  • 1 bis 2 Jahre