Rot-Ahorn

Acer rubrum | Auch bekannt als: Scharlach-Ahorn, Sumpf-Ahorn | Bewertung: 2 Bewertungen | Druck / PDF

Man sagt, Rot sei die Farbe der Liebe. Und Liebe geht bekanntlich durch den Garten.

Der Rot-Ahorn ist auch unter den Namen Scharlach-Ahorn, Sumpf-Ahorn oder Acer rubrum bekannt. Es handelt sich um einen mittelgroßen Baum, der eine Höhe von um die 25 m erreichen kann. Zu Beginn wächst der Rot-Ahorn sehr schnell, nämlich um die 60cm pro Jahr. Die Blätter sind drei- bis fünflappig und bis zu 10cm lang. Das Farbenspiel des Rot-Ahorns ist beeindruckend! Beim Austrieb sind die Blätter bronzefarben, danach hellgrün und später gelb, orange und leuchtend rot. Die roten Blüten erscheinen bereits vor dem Blattaustrieb, im Februar oder März. Freistehend stellt der Rotahorn seine ganze Schönheit zur Show.

Bewerten:
Pflanze
Giftig?
  • no
Höhe [m]
  • 10 - 15
Breite [m]
  • 10
Dominierende Blütenfarbe
  • Grün
Blütenduft
  • Nein, neutral bitte
Blütezeiten (Jahreszeit)
  • März
  • April
Blätter im Frühling
  • Rote Schattierungen
Blätter im Sommer
  • Grün
Blätter im Herbst
  • Rote Schattierungen
Vermehrungs-Methoden
  • Veredlung
  • Saatgut
  • Okulieren
Umgebung
Säuregehalt
  • sauer
  • neutral
  • alkalisch
Kälteverträglichkeit
  • Z3-9
Hitzeverträglichkeit
  • H9-1
Wintertemperaturen [°C]
  • -40 - -1
Anzahl von Tagen mit Temperaturen über 30C
  • 0 - 150
Feuchtigkeit
  • gut drainiert bei häufiger Bewässerung
Bodenbeschaffenheit
  • sandhaltig
  • tonig
  • kalkhaltig
  • lehmhaltig
Lichtverträglichkeit
  • Vollsonniger Stand
  • Halbschatten
Exponierte Lage?
  • Geschützt
Nutzung
Standard Kategorie
  • Bäume & Sträucher
  • Sträucher
Verwendung
  • Dekoratives Laub
Kreativ-Kategorien
  • Geeignet für Kinder
  • Für Einsteiger
  • Blütenpracht
  • Bonsai
Gartenart
  • Waldgelände
  • Parkanlage
  • Stadt
Verwendungszweck
  • Solitär
Anstrengungen
  • Anfänger
Jahreswachstum
  • 30 Jahre und länger
13 Verwandte Pflanzen