Kohl

Brassica oleracea | Bewertung: 1 Bewertungen | Druck / PDF

Schon mal 1,5m Kohl vor der Nase gehabt? Pfleg ihn hoch und iss ihn runter. Das wird ihm eine gesunde Lehre sein.

Brassica oleracea ist auch einfach als (Gemüse)Kohl bekannt hier und gehört den Kreuzblütengewächsen an. Bei ordentlicher Pflege kann er eine Wuchshöhe von bis zu 1,5m erreichen und am Kopfe dann einige gelbliche Blüten zeigt.. Also gebt ihm Sonne! Ob Sand- oder Lehmboden, der Kohl kommt mit Vielem zurecht, solange die Nährstoffe vorhanden sind. Geschmacklich ist vor Allem in der Winterzeit kein Weg vorbei an Kohlgemüsen, da sie sehr reich an Vitaminen und Mineralstoffen sind, nach dem sich der Körper sehnt.

Bewerten:
Pflanze
Giftig?
  • no
Höhe [m]
  • 0.2 - 0.3
Breite [m]
  • 0.25
Dominierende Blütenfarbe
  • Grün
Blütenduft
  • Nein, neutral bitte
Blätter im Sommer
  • Grün
Blätter im Herbst
  • Grün
Vermehrungs-Methoden
  • Saatgut
Wuchsform
  • Gruppenbildend
  • unregelmäßig
Umgebung
Säuregehalt
  • neutral
  • alkalisch
Kälteverträglichkeit
  • Z6-11
Hitzeverträglichkeit
  • H6-1
Wintertemperaturen [°C]
  • -23 - 4
Anzahl von Tagen mit Temperaturen über 30C
  • 0 - 60
Feuchtigkeit
  • gut drainiert
Bodenbeschaffenheit
  • sandhaltig
  • lehmhaltig
Lichtverträglichkeit
  • Vollsonniger Stand
Exponierte Lage?
  • Geschützt
Nutzung
Standard Kategorie
  • Gemüse & Kräuter
  • Gemüse
Verwendung
  • Für die Küche
Kreativ-Kategorien
  • Geeignet für Kinder
  • Schnellwachsend
  • Essen im Freien
Gartenart
  • Gemüsegarten
Anstrengungen
  • Fortgeschrittene Anfänger
Jahreswachstum
  • 1 bis 2 Jahre
14 Verwandte Pflanzen

Brokkoli 'Calabrais'

PFLANZEN Brassica oleracea 'Calabrais'

Broccoli 'Calabrais' oder Brassica oleracea 'Calabrais' schmeckt äußerst lecker und hat einen hohen Vitamingehalt. Die Aussaat kann von Mai bis Juni und die Ernte von Juli bis Oktober stattfinden.