Hybrid-Katzenminze

Nepeta x faassenii | Auch bekannt als: Katzenminze | Bewertung: 0 Bewertungen | Druck / PDF

Anspruchsloser als Nudeln kochen ist nur diese Katzenminze. Und selbst die fühlt sich neben Strauchtomaten noch wohler...

Die Hybrid-Katzenminze (Nepeta x faassenii) gehört eigentlich in jeden Garten. Denn sie ist nicht nur eine der anspruchslosesten Stauden, die man sich überhaupt vorstellen kann, sondern blüht auch mit am längsten. Und außerdem sehen ihre leuchtend lila-blauen Blüten super attraktiv aus. Wie die meisten ihrer Verwandten mag auch diese Katzenminze am liebsten einen sonnigen Standort mit mäßig feuchtem Boden – längere Trockenheit ist für sie kein Problem. Sie sät sich selbst aus und verbreitet sich dadurch schnell, du solltest sie also gut im Auge behalten. Nach der Blüte oder im zeitigen Frühjahr (ab Anfang Februar) am besten ungefähr handhoch zurückschneiden, dann bekommt sie viel Power für die neue Saison.

Bewerten:
Pflanze
Giftig?
  • no
Höhe [m]
  • 0.45
Breite [m]
  • 0.45
Dominierende Blütenfarbe
  • Blau
Blütenduft
  • Nein, neutral bitte
Blütezeiten (Jahreszeit)
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
Blätter im Frühling
  • Graugrün
Blätter im Sommer
  • Graugrün
Blätter im Herbst
  • Graugrün
Auszeichnungen?
  • Ja, Duft bitte
Vermehrungs-Methoden
  • Weichholz Stecklinge
  • Saatgut
  • Abteilung
Wuchsform
  • Gruppenbildend
  • Aufrecht
  • ausbreitend
Umgebung
Säuregehalt
  • sauer
  • neutral
  • alkalisch
Kälteverträglichkeit
  • Z4-8
Hitzeverträglichkeit
  • H8-1
Wintertemperaturen [°C]
  • -34 - -7
Anzahl von Tagen mit Temperaturen über 30C
  • 0 - 120
Feuchtigkeit
  • gut drainiert
Bodenbeschaffenheit
  • sandhaltig
  • tonig
  • kalkhaltig
  • lehmhaltig
Lichtverträglichkeit
  • Vollsonniger Stand
  • Halbschatten
Exponierte Lage?
  • Ungeschützt
  • Geschützt
Nutzung
Standard Kategorie
  • Blumen & Stauden
  • Stauden
Verwendung
  • Dekoratives Laub
Kreativ-Kategorien
  • Für Einsteiger
  • Für Vögel und Bienen
  • Unsere Empfehlung
Gartenart
  • Bauerngarten
  • Kiesgarten
  • Naturgebiet
Verwendungszweck
  • Blumenbeete
  • Unterpflanzung
  • Abgrenzung
Anstrengungen
  • Anfänger
Jahreswachstum
  • 2 bis 5 Jahre
5 Verwandte Pflanzen