Glanzkölbchen

Aphelandra squarrosa | Bewertung: 3 Bewertungen | Druck / PDF

Gerade mal ein paar Monate nichts zu tun? Dann pflege das Glanzkölbchen. Viel Arbeit = viel Ertrag. Ein echter, grüner Malocher mag das gerne.

Mit dem Glanzkölbchen (Aphelandra squarrosa) musst du dir schon etwas Mühe geben – so ganz einfach macht es dir dieser Exot nicht! Er braucht viel Helligkeit, darf aber nicht direkt in der Sonne stehen. In der Wachstumszeit regelmäßig gießen und düngen, die großen Blätter auch besprühen. In der Ruhezeit nur wenig gießen, nicht düngen. Im November und Dezember solltest du die Pflanze kühl stellen, gut zurückschneiden und ab Januar wieder in die Wärme holen und umtopfen, damit sie neu austreiben kann. Der Lohn der ganzen Arbeit? Toll gezeichnete Blätter – dunkelgrün mit hellen Adern – und außergewöhnliche gelbe Blüten!

Bewerten:
Pflanze
Giftig?
  • no
Höhe [m]
  • 1.5 - 2
Breite [m]
  • 1.5
Dominierende Blütenfarbe
  • Gelb
Blütenduft
  • Nein, neutral bitte
Blütezeiten (Jahreszeit)
  • Wintermitte
  • Spätwinter
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Frühwinter
Blätter im Frühling
  • Grün
Blätter im Sommer
  • Grün
Blätter im Herbst
  • Grün
Blätter im Winter
  • Grün
Vermehrungs-Methoden
  • Weichholz Stecklinge
Wuchsform
  • kompakt
Umgebung
Säuregehalt
  • sauer
  • neutral
  • alkalisch
Kälteverträglichkeit
  • Z14-15
Hitzeverträglichkeit
  • H12-10
Anzahl von Tagen mit Temperaturen über 30C
  • 150 - 210
Feuchtigkeit
  • gut drainiert bei häufiger Bewässerung
Bodenbeschaffenheit
  • lehmhaltig
Lichtverträglichkeit
  • Vollsonniger Stand
  • Halbschatten
Exponierte Lage?
  • Geschützt
Nutzung
Standard Kategorie
  • Zimmerpflanzen, exotische und andere Pflanzen
  • Zimmerpflanzen
Verwendung
  • Attraktive Blüten
Kreativ-Kategorien
  • Geeignet für Kinder
  • Farben
Gartenart
  • Haus oder Wintergarten
  • Container
  • Mediterraner Garten
Verwendungszweck
  • Blumenbeete
  • Abgrenzung
Anstrengungen
  • Fortgeschrittene Anfänger
Jahreswachstum
  • Bis zu 10 Jahre
1 Verwandte Pflanzen