Fenchel 'Purpureum'

Foeniculum vulgare 'Purpureum' | Bewertung: 1 Bewertungen | Druck / PDF

Foeniculum vulgare ist der bekannte Fenchel, der als Blattgemüse und Küchengewürz mit vielen Anwendungen im Mittelmeerraum zu Hause. Bei uns werden die nach Anis riechenden Blätter angeboten und gekocht oder Gewürz gegessen. Die eng mit Dill verwandte Pflanze bildet starkwüchsige, bis zu 2,50m hohe Stiele aus mit sehr feinen, fadenförmigen zusammengesetzten Blättern. Die Stiele tragen den schirmartigen Blütenstand, der im Sommer erscheint. Die großen Dolden sind besetzt mit winzigen kräftig gelben Blüten und reifen zu den aufrechtstehenden, gefurchten Samen, die ebenfalls in der Küche reiche Verwendung finden. Die Pflanze wächst als Staude und verlangt vollsonnigen und sehr durchlässigen, etwas trockenen Boden mit Kompostzusatz. Die Pflanze lässt sich leicht aus Samen vermehren.

Bewerten:
Pflanze
Giftig?
  • no
Höhe [m]
  • 2 - 3
Breite [m]
  • 0.5
Dominierende Blütenfarbe
  • Gelb
Blütenduft
  • Nein, neutral bitte
Blütezeiten (Jahreszeit)
  • Juli
  • August
Blätter im Sommer
  • Braun oder Bronze
Blätter im Herbst
  • Blaugrün
Vermehrungs-Methoden
  • Saatgut
Wuchsform
  • ausbreitend
  • aufrecht
Umgebung
Säuregehalt
  • sauer
  • neutral
  • alkalisch
Kälteverträglichkeit
  • Z4-9
Hitzeverträglichkeit
  • H9-6
Wintertemperaturen [°C]
  • -34 - -1
Anzahl von Tagen mit Temperaturen über 30C
  • 45 - 150
Feuchtigkeit
  • gut drainiert
Bodenbeschaffenheit
  • sandhaltig
  • lehmhaltig
Lichtverträglichkeit
  • Vollsonniger Stand
Exponierte Lage?
  • Geschützt
Nutzung
Standard Kategorie
  • Gemüse & Kräuter
  • Kräuter
Verwendung
  • Für die Küche
Kreativ-Kategorien
  • Geeignet für Kinder
  • Für Einsteiger
  • Essen im Freien
  • Zähe Überlebenskünstler
Gartenart
  • Gemüsegarten
  • Naturgebiet
Verwendungszweck
  • Abgrenzung
Anstrengungen
  • Anfänger
Jahreswachstum
  • 2 bis 5 Jahre
3 Verwandte Pflanzen
Foeniculum vulgare

Fenchel

PFLANZEN Foeniculum vulgare

Foeniculum vulgare ist der bekannte Fenchel, der als Blattgemüse und Küchengewürz mit vielen Anwendungen im Mittelmeerraum zu Hause. Bei uns werden die nach Anis riechenden Blätter angeboten und gekocht oder Gewürz gegessen. Die eng mit Dill verwandte Pflanze bildet starkwüchsige, bis zu 2,50m hohe Stiele aus mit sehr feinen, fadenförmigen zusammengesetzten Blättern. Die Stiele tragen den schirmartigen Blütenstand, der im Sommer erscheint. Die großen Dolden sind besetzt mit winzigen kräftig gelben Blüten und reifen zu den aufrechtstehenden, gefurchten Samen, die ebenfalls in der Küche reiche Verwendung finden. Die Pflanze wächst als Staude und verlangt vollsonnigen und sehr durchlässigen, etwas trockenen Boden mit Kompostzusatz. Die Pflanze lässt sich leicht aus Samen vermehren.

Fenchel 'Giant Bronze'

PFLANZEN Foeniculum vulgare 'Giant Bronze' | -34°C - -1°C Anfänger Vollsonniger Stand

Fenchel 'Perfection'

PFLANZEN Foeniculum vulgare 'Perfection' | -34°C - -1°C Anfänger Vollsonniger Stand