Europäische Stechpalme

Ilex aquifolium | Bewertung: 0 Bewertungen | Druck / PDF

Europäische Stechpalmen giften dich an – aber zum Anschauen sind sie ideal

Die Europäische Stechpalme oder Ilex aquifolium wird manchmal auch Gemeine Stechpalme oder Holly genannt. Die Europäische Stechpalme ist ein immergrüner, verzweigter Strauch oder Kleinbaum, mit dicken, ledrigen Blättern. Diese Stechpalmenart entzückt mit ihren weißen Blüten und knallroten Beerenfrüchten. Die Farbkontraste wirken sehr dekorativ. Die Zweige mit den roten Beeren sind eine sehr beliebte und traditionelle Weihnachtsdekoration. Aber aufgepasst, denn die Beeren und Blätter der Europäischen Stechpalme sind überaus giftig. Das Ziergehölz ist unter den Gärtner wegen den immergrünen Blättern und der Pflegeleichtigkeit sehr beliebt. Die Europäische Stechpalme bringt Farbe in jeden sonst öden Wintergarten.

Bewerten:
Pflanze
Giftig?
  • ja
Giftig: Kommentare
  • Vermeide es, die Beeren zu essen, da man sonst leichte Magenprobleme bekommen kann
Höhe [m]
  • 25
Breite [m]
  • 8
Dominierende Blütenfarbe
  • Unauffällig oder nicht vorhanden
Blütenduft
  • Nein, neutral bitte
Blütezeiten (Jahreszeit)
  • Mai
  • Juni
Blätter im Frühling
  • Grün
Blätter im Sommer
  • Grün
Blätter im Herbst
  • Grün
Blätter im Winter
  • Grün
Vermehrungs-Methoden
  • Halbharte Stecklinge
  • Saatgut
Wuchsform
  • Dicht
  • Aufrecht
  • pyramidenförmig
Umgebung
Säuregehalt
  • sauer
  • neutral
Kälteverträglichkeit
  • Z7-9
Hitzeverträglichkeit
  • H9-7
Wintertemperaturen [°C]
  • -18 - -1
Anzahl von Tagen mit Temperaturen über 30C
  • 60 - 150
Feuchtigkeit
  • gut drainiert bei häufiger Bewässerung
Bodenbeschaffenheit
  • sandhaltig
  • tonig
  • kalkhaltig
  • lehmhaltig
Lichtverträglichkeit
  • Vollsonniger Stand
  • Halbschatten
Exponierte Lage?
  • Ungeschützt
  • Geschützt
Nutzung
Standard Kategorie
  • Bäume & Sträucher
  • Sträucher
Verwendung
  • Wintergrünes Laub und Zierbeeren
Kreativ-Kategorien
  • Für Einsteiger
  • Blütenpracht
  • Bonsai
  • Vertreibt die Nachbarn
  • Für jede Jahreszeit
Gartenart
  • Waldgelände
Verwendungszweck
  • Solitär
  • Hecken und Schutzwände (Sichtschutz)
Anstrengungen
  • Anfänger
Jahreswachstum
  • 30 Jahre und länger
18 Verwandte Pflanzen
Ilex

Stechpalmen

PFLANZEN Ilex

Die Stechpalmen, botanisch Ilex, sind auch unter den Namen Winterbeeren, Christdorn, Hülsdorn, Stechhülsen oder Schradler bekannt. Einige Arten und Sorten sind beliebte Zierpflanzen und die mit roten Früchten geschmückten Zweige werden in den USA, Frankreich und England als Weihnachtsdekoration verwendet. Ein Hauptmerkmal der Stechpalmen sind die ledrigen, meist glänzenden Blätter. Die Stechpalmen sind überaus standorttolerante Gehölze, die sowohl an sonnigen als auch an schattigen Lagen zurechtkommen. Die immergrünen Arten der Stechpalmen werden gerne als Heckenpflanzen verwendet. Aufgepasst: Die Blätter und die Beerenfrüchte sind stark giftig.

Ilex crenata

Japanische Stechpalme

PFLANZEN Ilex crenata | -29°C - -12°C Anfänger Vollsonniger Stand, Halbschatten

Die Japanische Stechpalme oder Ilex crenata ist je nach Sorte ein langsam wachsender Klein- oder Zwergstrauch. Das besondere an der Japanischen Stechpalme sind ihre kleinen, ovalen, dunkelgrünen Blätter, die das ganze Jahr über ihre Farbe behalten. Dieser schöne Zierstrauch ist an windgeschützten Standorten völlig frosthart. Die Japanische Stechpalme ist sehr schnittverträglich und wird deshalb oftmals für japanische Landschaftsgärten verwendet. Du kannst den entzückenden Strauch beispielsweise kugel-, kegel- oder pyramidenförmig schneiden. Die Japanische Stechpalme eignet sich auch bestens als Heckenpflanze oder zur Kübelkultur. Lass deine Kreativität walten und schneide die Japanische Stechpalme in eine dekorative Form.