Echte Salbei 'Icterina'

Salvia officinalis 'Icterina' | Bewertung: 0 Bewertungen | Druck / PDF

Der echte Salbei oder Salvia officinalis wird seit langem in der Küche als Gewürzkraut verwendet. Die Pflanze passt bestens in Bauerngärten oder Kräuterecken. Die ovalen, weich behaarten, etwa 5cm großen Blätter sind an das Mittelmeerklima angepasst. Leicht alkalische Böden mit mäßiger Feuchtigkeit in vollsonniger Lage sind die bevorzugten Standorte des Salbeis. Medizinische Heilwirkung aber auch Verfeinerung des Geschmackes von Fleisch- und Fischgerichten haben die Pflanze beliebt gemacht. Das ausdauernde Kraut wächst nur etwa 30 bis 40 cm hoch und kann in kleinen Hecken gezogen werden. Dies erleichtert das Ernten. Magere, durchlässige Böden erhöhen die Konzentration der ätherischen Öle aber verlangsamt auch das Wachstum.

Bewerten:
Pflanze
Giftig?
  • no
Höhe [m]
  • 1
Breite [m]
  • 1
Dominierende Blütenfarbe
  • Violett
Blütenduft
  • Nein, neutral bitte
Blütezeiten (Jahreszeit)
  • Juni
  • Juli
  • August
Blätter im Frühling
  • Gestreift
Blätter im Sommer
  • Gestreift
Blätter im Herbst
  • Gestreift
Blätter im Winter
  • Gestreift
Auszeichnungen?
  • Ja, Duft bitte
Vermehrungs-Methoden
  • Weichholz Stecklinge
  • Saatgut
  • Basale Stecklinge
  • Abteilung
Wuchsform
  • buschig
Umgebung
Säuregehalt
  • sauer
  • neutral
  • alkalisch
Kälteverträglichkeit
  • Z5-8
Hitzeverträglichkeit
  • H8-5
Wintertemperaturen [°C]
  • -29 - -7
Anzahl von Tagen mit Temperaturen über 30C
  • 30 - 120
Feuchtigkeit
  • gut drainiert
  • gut drainiert bei häufiger Bewässerung
Bodenbeschaffenheit
  • sandhaltig
  • kalkhaltig
  • lehmhaltig
Lichtverträglichkeit
  • Vollsonniger Stand
  • Halbschatten
Exponierte Lage?
  • Ungeschützt
  • Geschützt
Nutzung
Standard Kategorie
  • Blumen & Stauden
  • Stauden
Verwendung
  • Für die Küche
Kreativ-Kategorien
  • Geeignet für Kinder
  • Für Einsteiger
  • Für Vögel und Bienen
  • Für jede Jahreszeit
  • Unsere Empfehlung
Gartenart
  • Bauerngarten
  • Küstengelegen
  • Container
  • Stadt
Verwendungszweck
  • Blumenbeete
  • Abgrenzung
Anstrengungen
  • Anfänger
Jahreswachstum
  • Bis zu 10 Jahre
4 Verwandte Pflanzen
Salvia officinalis

Echte Salbei

PFLANZEN Salvia officinalis

Der echte Salbei oder Salvia officinalis wird seit langem in der Küche als Gewürzkraut verwendet. Die Pflanze passt bestens in Bauerngärten oder Kräuterecken. Die ovalen, weich behaarten, etwa 5cm großen Blätter sind an das Mittelmeerklima angepasst. Leicht alkalische Böden mit mäßiger Feuchtigkeit in vollsonniger Lage sind die bevorzugten Standorte des Salbeis. Medizinische Heilwirkung aber auch Verfeinerung des Geschmackes von Fleisch- und Fischgerichten haben die Pflanze beliebt gemacht. Das ausdauernde Kraut wächst nur etwa 30 bis 40 cm hoch und kann in kleinen Hecken gezogen werden. Dies erleichtert das Ernten. Magere, durchlässige Böden erhöhen die Konzentration der ätherischen Öle aber verlangsamt auch das Wachstum.

Salvia officinalis Tricolor

Echte Salbei 'Tricolor'

PFLANZEN Salvia officinalis 'Tricolor' | -18°C - -7°C Anfänger Vollsonniger Stand, Halbschatten