Echinopsis oxygona

Echinopsis oxygona | Bewertung: 0 Bewertungen | Druck / PDF

Stacheliger Bauch, liebliche Blüte – dieser Kaktus ist extrem. Genau wie seine Anforderungen in den unterschiedlichen Jahreszeiten

Ein in Südamerika recht verbreiteter Kaktus ist Echinopsis oxygona. Er wächst kugelig, meist in Gruppen und wird um die 30 cm hoch, der Durchmesser reicht von 5 bis 25 cm. Seine großen, sternförmigen Blüten zeigen sich in unterschiedlichsten Farben, angefangen von Gelb über Orange und Rot bis hin zu Rosa und Lavendel. Sie sitzen an langen Stielen, blühen aber nur in der Nacht. Wie alle Kakteen braucht auch Echinopsis oxygona einen sonnigen und hellen Standort, im Sommer gern draußen. Zum Überwintern musst du ihm drinnen ein kühles Fleckchen suchen – viele Kakteen-Fans stecken ihre Schmuckstücke im Winter sogar in den Keller. Im Frühjahr und Sommer reichlich gießen, im Winter kaum.

Bewerten:
Pflanze
Giftig?
  • no
Höhe [m]
  • 0.25 - 0.3
Breite [m]
  • 0.3
Dominierende Blütenfarbe
  • Rot
Blütenduft
  • Nein, neutral bitte
Blütezeiten (Jahreszeit)
  • Juni
  • Juli
  • August
Blätter im Frühling
  • Grün
Blätter im Sommer
  • Grün
Blätter im Herbst
  • Grün
Blätter im Winter
  • Grün
Vermehrungs-Methoden
  • Saatgut
  • Ableger
Wuchsform
  • Gruppenbildend
Umgebung
Kälteverträglichkeit
  • Z12-15
Hitzeverträglichkeit
  • H12-10
Anzahl von Tagen mit Temperaturen über 30C
  • 150 - 210
Feuchtigkeit
  • gut drainiert
Lichtverträglichkeit
  • Vollsonniger Stand
Nutzung
Standard Kategorie
  • Kakteen & Sukkulenten
  • Kakteen
Verwendung
  • Attraktive Blüten
Kreativ-Kategorien
  • Geeignet für Kinder
  • Für Einsteiger
  • Farben
Gartenart
  • Haus oder Wintergarten
Anstrengungen
  • Anfänger
Jahreswachstum
  • Bis zu 10 Jahre