Echinopsis cinnabarina

Echinopsis cinnabarina | Bewertung: 0 Bewertungen | Druck / PDF

Ein rotes, gemütliches Kissen – voller Stacheln, die es den Winter über cool wollen

Hoch in den bolivianischen Anden ist Echinopsis cinnabarina beheimatet. Wer sich in der Schule mit Latein herumquälen musste, kann sich vielleicht erinnern, dass das Wort 'cinnabarina' 'zinnoberrot' bedeutet – und genau diese auffällige Farbe haben die Blüten dieses Kaktusses, die bis zu 4 cm groß werden und sich nur tagsüber öffnen. Der Kaktus selbst wächst wie eine Art rundes Kissen mit einem Durchmesser bis zu 15 cm. Zum Sitzen lädt er mit seinen vielen spitzen Stacheln aber nicht unbedingt ein, auch wenn diese nur an den Seiten wachsen. Den Sommer kann Echinopsis cinnabarina gern draußen in der Sonne verbringen, überwintern muss er aber drinnen an einem hellen, kühlen Standort.

Bewerten:
Pflanze
Giftig?
  • no
Höhe [m]
  • 0.15
Breite [m]
  • 0.15
Dominierende Blütenfarbe
  • Rot
Blütenduft
  • Nein, neutral bitte
Blütezeiten (Jahreszeit)
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
Blätter im Frühling
  • Grün
Blätter im Sommer
  • Grün
Blätter im Herbst
  • Grün
Blätter im Winter
  • Grün
Vermehrungs-Methoden
  • Saatgut
  • Ableger
Umgebung
Kälteverträglichkeit
  • Z13-15
Hitzeverträglichkeit
  • H12-10
Anzahl von Tagen mit Temperaturen über 30C
  • 150 - 210
Feuchtigkeit
  • gut drainiert
Lichtverträglichkeit
  • Vollsonniger Stand
Nutzung
Standard Kategorie
  • Kakteen & Sukkulenten
  • Kakteen
Verwendung
  • Attraktive Blüten
Kreativ-Kategorien
  • Geeignet für Kinder
  • Für Einsteiger
  • Farben
Gartenart
  • Haus oder Wintergarten
Anstrengungen
  • Anfänger
Jahreswachstum
  • Bis zu 10 Jahre