Blauer Zwerg-Wacholder 'Blue Star'

Juniperus squamata 'Blue Star' | Auch bekannt als: Zwerg-Kugelwacholder 'Blue Star' | Bewertung: 1 Bewertungen | Druck / PDF

Der immergrüne, nur langsam wachsende Juniperus squamata 'Blue Star' hat einen schönen, kompakten Look und eine attraktive, bläuliche Farbe, weshalb er auch Blauer Zwerg-Wacholder genannt wird. Er wird bis zu 100 cm hoch und bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit durchschnittlichem Boden – ideal für Steingärten, Grabbepflanzungen und als Bodendecker.

Bewerten:
Pflanze
Giftig?
  • ja
Giftig: Kommentare
  • Hautirritationen möglich, wenn man die Blätter anfasst
Höhe [m]
  • 0.4
Breite [m]
  • 0.9
Dominierende Blütenfarbe
  • Unauffällig oder nicht vorhanden
Blütenduft
  • Nein, neutral bitte
Blätter im Frühling
  • Blau oder grau-blau
Blätter im Sommer
  • Blau oder grau-blau
Blätter im Herbst
  • Blau oder grau-blau
Blätter im Winter
  • Blau oder grau-blau
Auszeichnungen?
  • Ja, Duft bitte
Vermehrungs-Methoden
  • Weichholz Stecklinge
  • Steckhölzer
Wuchsform
  • kompakt
  • bodenbedeckend
  • rundlich
Umgebung
Säuregehalt
  • sauer
  • neutral
  • alkalisch
Kälteverträglichkeit
  • Z4-9
Hitzeverträglichkeit
  • H9-1
Wintertemperaturen [°C]
  • -34 - -1
Anzahl von Tagen mit Temperaturen über 30C
  • 0 - 150
Feuchtigkeit
  • gut drainiert
Bodenbeschaffenheit
  • sandhaltig
  • kalkhaltig
  • lehmhaltig
Lichtverträglichkeit
  • Vollsonniger Stand
  • Halbschatten
Exponierte Lage?
  • Ungeschützt
  • Geschützt
Nutzung
Standard Kategorie
  • Bäume & Sträucher
  • Nadelgehölze
Verwendung
  • Laub und Zierbeeren
Kreativ-Kategorien
  • Für Einsteiger
  • Blütenpracht
  • Bonsai
  • Für jede Jahreszeit
  • Unsere Empfehlung
Gartenart
  • Bauerngarten
  • Steingarten
  • Küstengelegen
  • Stadt
  • Kiesgarten
Verwendungszweck
  • Blumenbeete
  • Solitär
  • Abgrenzung
Anstrengungen
  • Anfänger
Jahreswachstum
  • 30 Jahre und länger
4 Verwandte Pflanzen
Juniperus squamata

Blauer Zwerg-Wacholder

PFLANZEN Juniperus squamata

Der Juniperus squamata ist ein Zypressengewächs, welches sich uneins darüber ist, Strauch oder Baum zu sein. Das Wachstum geht auf bis zu 15m hoch, dies geschieht aber sehr langsam. Er wächst allerdings sehr aufrecht nach oben. Wie alle Wachholder ist er sehr pflegeleicht, kann schnell gute Sozialkontakte mit anderen Pflanzen im Garten knöpfen und mag Tiere aller Art, die er umfassend verpflegt und beschützt. Sonne und Frost, er kann beides gut leiden. In eurem Garten ein absoluter Garant für Immergrün!