Blaue Passionsblume 'Eden'

Passiflora caerulea 'Eden' | Bewertung: 0 Bewertungen | Druck / PDF

Passionsblumen gibt es in vielen Arten, eine davon ist die Blaue Passionsblume (Passiflora caerulea). Direkt in den Garten pflanzen solltest du sie nicht, denn den nächsten Winter würde sie nicht überstehen. Aber als Kübelpflanze oder auf dem Fensterbrett ist sie ein wunderschönes Schmuckstück! Wenn die Temperaturen sicher über 10 Grad liegen, kannst du sie nach draußen an ein sonniges Plätzchen stellen. Die Erde sollte gleichmäßig feucht sein, aber wie bei vielen Arten gilt auch hier: Staunässe vermeiden! Eine liebevolle Pflege wird dir die Passionsblume mit eifrigem Wachstum (sie braucht unbedingt eine Kletterhilfe) und zauberhaften Blüten danken. Im Herbst oder Frühjahr zurückschneiden.

Bewerten:
Pflanze
Giftig?
  • no
Höhe [m]
  • 5 - 10
Breite [m]
  • 2
Dominierende Blütenfarbe
  • Lila
Blütenduft
  • Nein, neutral bitte
Blütezeiten (Jahreszeit)
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
Blätter im Frühling
  • Grün
Blätter im Sommer
  • Grün
Blätter im Herbst
  • Grün
Blätter im Winter
  • Grün
Auszeichnungen?
  • Ja, Duft bitte
Vermehrungs-Methoden
  • Halbharte Stecklinge
  • Saatgut
  • Absenken
Wuchsform
  • Kletternd
Umgebung
Säuregehalt
  • sauer
  • neutral
  • alkalisch
Kälteverträglichkeit
  • Z6-9
Hitzeverträglichkeit
  • H9-6
Wintertemperaturen [°C]
  • -23 - -1
Anzahl von Tagen mit Temperaturen über 30C
  • 45 - 150
Feuchtigkeit
  • gut drainiert bei häufiger Bewässerung
Bodenbeschaffenheit
  • sandhaltig
  • tonig
  • kalkhaltig
  • lehmhaltig
Lichtverträglichkeit
  • Vollsonniger Stand
  • Halbschatten
Exponierte Lage?
  • Geschützt
Nutzung
Standard Kategorie
  • Kletterpflanzen
Verwendung
  • Attraktive Blüten und Wuchsform
Kreativ-Kategorien
  • Geeignet für Kinder
  • Für Einsteiger
  • Farben
  • Für jede Jahreszeit
  • Unsere Empfehlung
Gartenart
  • Bauerngarten
Verwendungszweck
  • Wände, Rankgitter und Pergolas
Anstrengungen
  • Anfänger
Jahreswachstum
  • Bis zu 10 Jahre
4 Verwandte Pflanzen
Passiflora caerulea

Blaue Passionsblume

PFLANZEN Passiflora caerulea

Passionsblumen gibt es in vielen Arten, eine davon ist die Blaue Passionsblume (Passiflora caerulea). Direkt in den Garten pflanzen solltest du sie nicht, denn den nächsten Winter würde sie nicht überstehen. Aber als Kübelpflanze oder auf dem Fensterbrett ist sie ein wunderschönes Schmuckstück! Wenn die Temperaturen sicher über 10 Grad liegen, kannst du sie nach draußen an ein sonniges Plätzchen stellen. Die Erde sollte gleichmäßig feucht sein, aber wie bei vielen Arten gilt auch hier: Staunässe vermeiden! Eine liebevolle Pflege wird dir die Passionsblume mit eifrigem Wachstum (sie braucht unbedingt eine Kletterhilfe) und zauberhaften Blüten danken. Im Herbst oder Frühjahr zurückschneiden.