Birne 'Gellerts Butterbirne'

Pyrus communis 'Gellerts Butterbirne' | Bewertung: 0 Bewertungen | Druck / PDF

Die Kultur-Birne - Pyrus communis – steht ja immer in direkter Konkurrenz mit dem Apfel. Dabei sind sie doch grundverschieden und machen sich auch zusammen im Garten wunderbar. Die süßen saftigen Früchte kommen natürlich am Ehesten zustande, wenn der Baum in der schönen Sonne steht, nur zu kalkhaltig darf der Boden nicht sein, alles andere ist okay. Wenn sie sich leicht pflücken lassen, dann sind sie reif! Und nach der Ernte einfach wieder etwas auslichten und schon gibt es nächstes Jahr wieder viel zu essen. Leider kann man Birnen nicht lagern, also alles schnell verputzen.

Bewerten:
Pflanze
Giftig?
  • no
Höhe [m]
  • 2.5 - 8
Breite [m]
  • 2.5 - 8
Dominierende Blütenfarbe
  • Rosa
Blütenduft
  • Nein, neutral bitte
Blütezeiten (Jahreszeit)
  • April
  • Mai
Blätter im Frühling
  • Grün
Blätter im Sommer
  • Grün
Blätter im Herbst
  • Grün
Wuchsform
  • pyramidenförmig
Umgebung
Kälteverträglichkeit
  • Z3-8
Hitzeverträglichkeit
  • H8-1
Wintertemperaturen [°C]
  • -40 - -7
Anzahl von Tagen mit Temperaturen über 30C
  • 0 - 120
Nutzung
Standard Kategorie
  • Bäume & Sträucher
  • Bäume
Verwendung
  • Essbare Frucht
Kreativ-Kategorien
  • Geeignet für Kinder
Anstrengungen
  • Fortgeschrittene Anfänger
Jahreswachstum
  • Bis zu 10 Jahre