Berghügel-Glockenblume

Campanula collina | Auch bekannt als: Hügel-Glöckenblume, Kaukasus-Hügel-Glockenblume | Bewertung: 0 Bewertungen | Druck / PDF

Kann alles. Außer dich langweilen. Will wenig. Außer unten rum ein wenig Schnitt

Wie ein glockenförmiger Teppich wird dein Garten aussehen, wenn du Campanula collina im Sommer genießen willst. Besonders als Zierpflanze im Steingarten macht sich die Berghügel-Glockenblume sehr gut, auch winterfest ist sie, also eine rundum gelungene Pflanze. Das Purpurblau der Blüte zieht zwischen Juni und Juli Unmengen an Insekten an. Und wenn die Stängel im Herbst ein wenig nach unten gestutzt werden, dann hast du auf mehrere Jahre etwas von ihr.

Bewerten:
Pflanze
Giftig?
  • no
Höhe [m]
  • 0.3
Breite [m]
  • 0
Dominierende Blütenfarbe
  • Violett
Blütenduft
  • Nein, neutral bitte
Blütezeiten (Jahreszeit)
  • Juni
  • Juli
  • August
Blätter im Frühling
  • Grün
Blätter im Sommer
  • Grün
Vermehrungs-Methoden
  • Saatgut
  • Basale Stecklinge
  • Abteilung
Wuchsform
  • Kriechend
  • aufrecht
Umgebung
Säuregehalt
  • neutral
  • alkalisch
Kälteverträglichkeit
  • Z5-9
Hitzeverträglichkeit
  • H9-5
Wintertemperaturen [°C]
  • -29 - -1
Anzahl von Tagen mit Temperaturen über 30C
  • 30 - 150
Feuchtigkeit
  • gut drainiert bei häufiger Bewässerung
Bodenbeschaffenheit
  • kalkhaltig
  • lehmhaltig
Lichtverträglichkeit
  • Vollsonniger Stand
  • Halbschatten
Exponierte Lage?
  • Ungeschützt
  • Geschützt
Nutzung
Standard Kategorie
  • Blumen & Stauden
  • Stauden
Verwendung
  • Dauerblüher
Kreativ-Kategorien
  • Geeignet für Kinder
  • Blütenpracht
  • Rosen & Klassiker
Gartenart
  • Bauerngarten
  • Steingarten
Verwendungszweck
  • Ufer und Hänge
  • Wände, Rankgitter und Pergolas
Anstrengungen
  • Anfänger
Jahreswachstum
  • 2 bis 5 Jahre