Baum-Hasel

Corylus colurna | Auch bekannt als: Türkische Hasel | Bewertung: 1 Bewertungen | Druck / PDF

Als Baby durstig, später trocken. Die Hasel geht auch durch menschliche Phasen. Wird allerdings ein gutes Stück größer

In ihrem natürlichen Ursprungsgebiet vom Balkan bis nach Afghanistan ist die Baum-Hasel (Corylus colurna) nahezu ausgestorben, hierzulande ist sie nur wenig bekannt. Dieser mittelgroße Baum mit attraktiver Krone wird 12-20 Meter hoch und bis zu 8 Meter breit. Er ist sehr robust und verträgt Hitze ebenso wie Frost. Mit dem Wachsen hat er es nicht besonders eilig, pro Jahr kommen ca. 20-30 cm hinzu. Im März/April trägt die Baum-Hasel Blütenkätzchen, die essbaren Nüsse sind ab September reif, haben aber keinen besonderen Geschmack. Im Oktober verfärbt sich das Laub gelb. Der Standort sollte sonnig bis halbschattig sein, der Boden trocken bis frisch. Junge Bäume benötigen in den ersten Jahren immer ausreichend Feuchtigkeit, später verkraftet die Baum-Hasel auch längere Trockenphasen.

Bewerten:
Pflanze
Giftig?
  • no
Höhe [m]
  • 15 - 20
Breite [m]
  • 8 - 16
Dominierende Blütenfarbe
  • Gelb
Blütenduft
  • Nein, neutral bitte
Blütezeiten (Jahreszeit)
  • März
  • April
Blätter im Frühling
  • Grün
Blätter im Sommer
  • Grün
Blätter im Herbst
  • Gelb
Vermehrungs-Methoden
  • Veredlung
  • Saatgut
  • Absenken
Wuchsform
  • aufrecht
Umgebung
Säuregehalt
  • neutral
  • alkalisch
Kälteverträglichkeit
  • Z5-7
Hitzeverträglichkeit
  • H7-5
Wintertemperaturen [°C]
  • -29 - -12
Anzahl von Tagen mit Temperaturen über 30C
  • 30 - 90
Feuchtigkeit
  • gut drainiert bei häufiger Bewässerung
Bodenbeschaffenheit
  • sandhaltig
  • kalkhaltig
  • lehmhaltig
Lichtverträglichkeit
  • Vollsonniger Stand
  • Halbschatten
Exponierte Lage?
  • Ungeschützt
  • Geschützt
Nutzung
Standard Kategorie
  • Früchte & Nüsse
  • Nüsse
Verwendung
  • Laub, Kätzchen und Nüsse
Kreativ-Kategorien
  • Geeignet für Kinder
  • Einfache Essenszubereitung
  • Für Einsteiger
  • Blütenpracht
  • Essen im Freien
  • Vertreibt die Nachbarn
  • Zähe Überlebenskünstler
Gartenart
  • Bauerngarten
  • Gemüsegarten
Verwendungszweck
  • Solitär
  • Hecken und Schutzwände (Sichtschutz)
Anstrengungen
  • Anfänger
Jahreswachstum
  • Bis zu 20 Jahre