Bärenfellgras

Festuca gautieri | Auch bekannt als: Bärenfellschwingel | Bewertung: 3 Bewertungen | Druck / PDF

Erinnert wirklich an das Fell von Bären, falls ihr mal einen Bären streicheln durftet...

Das Bärenfellgras wird auch Bärenfellschwingel oder Festuca gautieri genannt. Es handelt sich um ein aus den Pyrenäen stammendes, einfaches, dunkelgrünes Gras, welches eine Blatthöhe von bis zu 10cm und eine Blütenhöhe von bis zu 30cm erreichen kann. Das Bärenfellgras wächst sehr polsterartig, bodenbedeckend und gleicht einer großen Halbkugel. Die Blütezeit findet von Juli bis August statt und es handelt sich um kleine gelbliche Blüten. Wenn du eine Aussaat vermeiden möchtest, solltest du die Blüten noch vor der Reife abschneiden. Das Bärenfellgras gedeiht am besten an sonnigen und trockenen Standorten. Dieses Gras wirkt besonders in Steingärten sehr attraktiv.

Bewerten:
Pflanze
Giftig?
  • no
Höhe [m]
  • 0.5
Breite [m]
  • 0.5
Dominierende Blütenfarbe
  • Gelb
Blütenduft
  • Nein, neutral bitte
Blütezeiten (Jahreszeit)
  • Juni
  • Juli
Blätter im Frühling
  • Blau oder grau-blau
Blätter im Sommer
  • Blau oder grau-blau
Blätter im Herbst
  • Blau oder grau-blau
Blätter im Winter
  • Blau oder grau-blau
Vermehrungs-Methoden
  • Abteilung
Wuchsform
  • kompakt
  • Gruppenbildend
Umgebung
Säuregehalt
  • sauer
  • neutral
  • alkalisch
Kälteverträglichkeit
  • Z4-8
Hitzeverträglichkeit
  • H8-1
Wintertemperaturen [°C]
  • -34 - -7
Anzahl von Tagen mit Temperaturen über 30C
  • 0 - 120
Feuchtigkeit
  • gut drainiert
  • gut drainiert bei häufiger Bewässerung
Bodenbeschaffenheit
  • sandhaltig
  • kalkhaltig
  • lehmhaltig
Lichtverträglichkeit
  • Vollsonniger Stand
Exponierte Lage?
  • Ungeschützt
  • Geschützt
Nutzung
Standard Kategorie
  • Gräser, Farne & Bambus
  • Gräser
Verwendung
  • Dekoratives Laub
Kreativ-Kategorien
  • Geeignet für Kinder
  • Für Einsteiger
  • Für jede Jahreszeit
Gartenart
  • Bauerngarten
  • Steingarten
  • Container
  • Stadt
Verwendungszweck
  • Blumenbeete
  • Abgrenzung
Anstrengungen
  • Anfänger
Jahreswachstum
  • 2 bis 5 Jahre