Anemone obtusiloba

Anemone obtusiloba | Bewertung: 0 Bewertungen | Druck / PDF

Sehr selten, sehr farbenfroh. Sehr winterhart, sehr gute Argumente.

Eine herrliche Staude, die man kaum kriegen kann – aber versuch es einfach! Man nennt sie Anemone obtusiloba, sie wird 20cm groß und blüht in einem sehr hellen Gelb, auch ein zartes Lila kann durchaus mal vorkommen. Zwischen Mai und Juli wirst du also bestimmt geblendet sein im sonnig bis halbschattigen Garten. Die mittelgrüne Pflanze kann im Winter bis zu -28°C aushalten, bei mehr solltest du Acht geben, dass ihr nichts passiert. Eine fast gänzlich unbekannte Attraktion für deinen Garten!

Bewerten:
Pflanze
Giftig?
  • ja
Giftig: Kommentare
  • Der Saft dieser Pflanze kann die Haut reizen
Höhe [m]
  • 0.05
Breite [m]
  • 0.25
Dominierende Blütenfarbe
  • Blau
Blütenduft
  • Nein, neutral bitte
Blütezeiten (Jahreszeit)
  • Mai
Blätter im Frühling
  • Grün
Blätter im Sommer
  • Grün
Vermehrungs-Methoden
  • Saatgut
Umgebung
Säuregehalt
  • sauer
  • neutral
  • alkalisch
Kälteverträglichkeit
  • Z5-8
Hitzeverträglichkeit
  • H8-5
Wintertemperaturen [°C]
  • -29 - -7
Anzahl von Tagen mit Temperaturen über 30C
  • 30 - 120
Feuchtigkeit
  • gut drainiert bei häufiger Bewässerung
Bodenbeschaffenheit
  • sandhaltig
  • kalkhaltig
  • lehmhaltig
Lichtverträglichkeit
  • Vollsonniger Stand
  • Halbschatten
Exponierte Lage?
  • Ungeschützt
  • Geschützt
Nutzung
Standard Kategorie
  • Blumen & Stauden
  • Wiesenblumen
Verwendung
  • Attraktive Blüten
Kreativ-Kategorien
  • Für Einsteiger
  • Farben
Gartenart
  • Waldgelände
  • Bauerngarten
  • Steingarten
  • Wiesen
Verwendungszweck
  • Unterpflanzung
Anstrengungen
  • Anfänger
Jahreswachstum
  • 2 bis 5 Jahre