Anemone biflora

Anemone biflora | Bewertung: 0 Bewertungen | Druck / PDF

Na gut, vielleicht nicht die umgänglichste aller Pflanzen. Aber eine, für die es sich zu kämpfen lohnt, so im windgeschützten Garten...

Selbst in der Familie der Anemonen gibt es noch echte Exoten – so wie die Anemone biflora. Sie wird zwar nur 10cm hoch und ist ein Stück weit von dir abhängig, belohnt dich aber gleichzeitig mit einer wunderschönen Blüte, deren genaue Farbe nie ganz zu definieren ist. Rot und Rosa sind auf alle Fälle mit im Spiel. Stell die Pflanze windgeschützt auf und wässert, falls der Boden zu trocken aussieht. Im Winter kann die Knolle ausgegraben werden, aber auch das muss nicht, denn das Sommergrün schafft auch fiese Temperaturen schadlos.

Bewerten:
Pflanze
Giftig?
  • ja
Giftig: Kommentare
  • Der Saft dieser Pflanze kann die Haut reizen
Höhe [m]
  • 0.13
Breite [m]
  • 0.1
Dominierende Blütenfarbe
  • Rot
Blütenduft
  • Nein, neutral bitte
Blütezeiten (Jahreszeit)
  • März
  • April
  • Mai
Blätter im Frühling
  • Grün
Blätter im Sommer
  • Grün
Vermehrungs-Methoden
  • Saatgut
Wuchsform
  • Rosette
Umgebung
Säuregehalt
  • sauer
  • neutral
  • alkalisch
Kälteverträglichkeit
  • Z6-8
Hitzeverträglichkeit
  • H8-6
Wintertemperaturen [°C]
  • -23 - -7
Anzahl von Tagen mit Temperaturen über 30C
  • 45 - 120
Feuchtigkeit
  • gut drainiert
Bodenbeschaffenheit
  • sandhaltig
Lichtverträglichkeit
  • Vollsonniger Stand
Exponierte Lage?
  • Ungeschützt
  • Geschützt
Nutzung
Standard Kategorie
  • Blumen & Stauden
  • Wiesenblumen
Verwendung
  • Attraktive Blüten
Kreativ-Kategorien
  • Für Einsteiger
  • Farben
Gartenart
  • Waldgelände
  • Bauerngarten
  • Steingarten
  • Wiesen
Verwendungszweck
  • Unterpflanzung
Anstrengungen
  • Anfänger
Jahreswachstum
  • 2 bis 5 Jahre