Acer laxiflorum

Acer laxiflorum | Bewertung: 0 Bewertungen | Druck / PDF

Zu viel Sonne übrig? Dann gebt dem Ahorn was ab, dann wächst der Laubbaum schneller als jeder Bambus...

Aus der Familie der Ahorngewächse stammt der Acer laxiflorum. Seine imposante Wuchshöhe von bis zu 10m hat er auch dir zu verdanken, immerhin musst du ja die besten Voraussetzungen im Garten schaffen. Diese sind ein sonniger Standort und ein Boden, der sowohl sandig als auch steinig ist. Die breite Krone vom Ahorn sorgt für Schatten und dafür, dass man sich an den mittelgrünen Blättern nicht satt sehen kann, die ab Herbst für ein Farbspiel im Garten sorgen. Der Laubbaum ist ein immer gern gesehener Gast, denn auch Tiere und Insekten mögen ihn gerne. Wenn du also einen bevölkerungsreichen Garten haben willst, dann weißt du, was zu tun ist.

Bewerten:
Pflanze
Giftig?
  • no
Höhe [m]
  • 3 - 5
Breite [m]
  • 4
Dominierende Blütenfarbe
  • Grün
Blütenduft
  • Nein, neutral bitte
Blätter im Sommer
  • Grün
Blätter im Herbst
  • Gelb
Vermehrungs-Methoden
  • Veredlung
  • Saatgut
  • Okulieren
Umgebung
Säuregehalt
  • sauer
  • neutral
Kälteverträglichkeit
  • Z6-7
Hitzeverträglichkeit
  • H7-6
Wintertemperaturen [°C]
  • -23 - -12
Anzahl von Tagen mit Temperaturen über 30C
  • 45 - 90
Feuchtigkeit
  • gut drainiert bei häufiger Bewässerung
Bodenbeschaffenheit
  • sandhaltig
  • lehmhaltig
Lichtverträglichkeit
  • Vollsonniger Stand
  • Halbschatten
Exponierte Lage?
  • Geschützt
Nutzung
Standard Kategorie
  • Bäume & Sträucher
  • Sträucher
Verwendung
  • Dekoratives Laub
Kreativ-Kategorien
  • Für Einsteiger
  • Blütenpracht
Gartenart
  • Waldgelände
  • Parkanlage
  • Stadt
Verwendungszweck
  • Solitär
Anstrengungen
  • Anfänger
Jahreswachstum
  • Bis zu 20 Jahre