So macht Gemüse Spaß

von Natasha Starkell | 20.06.2013 | gemüse , kunst | 0 Kommentare | Bewertung: 0 Bewertungen

So macht Gemüse Spaß

So macht Gemüse Spaß

Wie schaffe ich es mitten in einem Bezirk für Fleischverarbeitung in Manhattan Aufmerksamkeit auf Gemüse zu lenken. Dafür muss man schon mehr als kreativ sein. Doch eine Gruppe Künstler, die dort ihre Boutique hat, hat dies auf ungewöhnliche Weise geschaf

Bewerten:

Wie schaffe ich es mitten in einem Bezirk für Fleischverarbeitung in Manhattan Aufmerksamkeit auf Gemüse zu lenken. Dafür muss man schon mehr als kreativ sein. Doch eine Gruppe Künstler, die dort ihre Boutique hat, hat dies auf ungewöhnliche Weise geschafft, mit dem „E8 Garden Deck".

So lacht Ihnen abends bei einer Runde Karten nicht mehr der stolze König, die edle Dame oder gar der Bube entgegen, sondern eine knackige Aubergine. Alle Kartensymbole wurden durch Gemüsearten ersetzt. Die Botschaft: Gemüse ist gesund und lecker. Etwas, das auch Zocker ab sofort nicht mehr vergessen werden. Auch auf die Ausrede, dass man nicht kochen kann oder kein Gemüse mag, sind die Künstler vorbereitet. Sie haben sich von Chefköchen aus der Region leckere Rezepte rund um die verschiedenen Gemüsearten schicken lassen und diese auf ihrer Homepage veröffentlicht. Also, hier ist die Lösung auf die Frage, wie Sie auch den größten Gemüsemuffeln Lust auf gesundes Essen bereiten. 

Photocredit: Julie Powell

Garden deck blog: www.gardendeck.tumblr.com


Natasha Starkell
Geschrieben von Natasha Starkell

Working mum, struggling with gardening chores.

Folge mir auf:

Blume der Woche: Die Calla Lilie VORHERIGER ARTIKEL:

Blume der Woche: Die Calla Lilie

von Natasha Starkell
Frühlingszwiebeln aus dem eigenen Topf NÄCHSTER ARTIKEL:

Frühlingszwiebeln aus dem eigenen Topf

von Natasha Starkell

Beliebte Artikel