Pflanzen im Büro

von Natasha Starkell | 16.07.2013 | blume , zimmerpflanze , kunst | 0 Kommentare | Bewertung: 0 Bewertungen

Pflanzen im Büro

Pflanzen im Büro

Mit seinem Projekt „Buisness Plants“ möchte der deutsche Künstler und Fotograph Frederik Busch den vielen Büropflanzen ihre Würde zurück geben.

Bewerten:

Mit seinem Projekt „Buisness Plants“ möchte der deutsche Künstler und Fotograph Frederik Busch den vielen Büropflanzen ihre Würde zurück geben.

Sie begegnen uns regelmäßig bei der Arbeit und doch nehmen wir sie nur selten wirklich wahr, dabei ist ihre Bedeutung nicht zu unterschätzen. Sind sie doch unsere treuesten Kollegen, die nie in den Urlaub fahren, schlechte Laune haben oder uns kurz vor Feierabend noch mit einem wichtigen Anliegen aufhalten. Und was bekommen sie von uns? Wasser, mit dem wir noch schnell die Kaffeetasse ausgespült haben und sind wir im Urlaub, auch mal keins. Dabei peppen sie jedes Büro auf und verleihen ihm ein angenehmes Wohlgefühl. Die Bilder von Frederik Busch zeigen, dass es hier noch einiges zu tun gibt. Also tu deinen Pflanzen ab und an etwas Gutes und ihre Schönheit wird ein Lächeln in dein Gesicht zaubern. Und mit einem Lächeln geht die Arbeit doch gleich viel schneller und leichter. 

Alle Bilder gibt's hier:  www.frederikbusch.de/BUSINESS_PLANTS.html


Natasha Starkell
Geschrieben von Natasha Starkell

Working mum, struggling with gardening chores.

Folge mir auf:

Dein eigener Avocado-Baum VORHERIGER ARTIKEL:

Dein eigener Avocado-Baum

von Natasha Starkell
Die Rose NÄCHSTER ARTIKEL:

Blume der Woche: Die Rose

von Natasha Starkell

Beliebte Artikel