Noch mehr Schmuck...

von Natasha Starkell | 23.09.2013 | pflanzen , kunst | 0 Kommentare | Bewertung: 0 Bewertungen

Noch mehr Schmuck...

Noch mehr Schmuck...

Die atemberaubende Schönheit des Redwood Nationalparks an der kalifornischen Pazifikküste hat Mr Lenz inspiriert, diese tollen Stücke zu entwerfen.

Bewerten:

Die atemberaubende Schönheit des Redwood Nationalparks an der kalifornischen Pazifikküste hat Mr Lenz inspiriert, diese tollen Stücke zu entwerfen.

Sein Ziel: Erschaffen ohne zu zerstören und durch diese Philosophie andere Menschen zu inspirieren und ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Mr. Lentz nennt sich der Künstler, der am liebsten mit Holz, Pflanzen und Bilder von schönen Frauen arbeitet. Das Ergebnis verzaubert aber nicht nur Frauen. Ringe und Halsketten, in denen die Einzigartigkeit des Redwood Nationalparks lebt. Schmuck der durch seine Natürlichkeit besticht, in jeder Hinsicht. Alle verwendeten Materialien sind umweltfreundlich  und nachhaltig. Es hat ihn viel Zeit gekostet herauszufinden, was er mit seiner Kunst erschaffen möchte und wie seine Arbeit aussehen soll. Eins war für ihn aber sehr schnell klar: If you feel something – go for it. Life is short, make something that will last. Mit seinen tollen Ideen hat Mr Lentz dies definitive geschafft.

Photocredit: mrlentz.com


Natasha Starkell
Geschrieben von Natasha Starkell

Working mum, struggling with gardening chores.

Folge mir auf:

Unsere Blume der Woche: die Aster VORHERIGER ARTIKEL:

Unsere Blume der Woche: die Aster

von Natasha Starkell
Das Flora Sway Projekt NÄCHSTER ARTIKEL:

Das Flora Sway Projekt

von Natasha Starkell

Beliebte Artikel