Kari Herer -– Harmonie der Gegensätze

von Natasha Starkell | 09.04.2013 | blume , kunst , tiere | 0 Kommentare | Bewertung: 0 Bewertungen

Kari Herer – Harmonie der Gegensätze

Kari Herer – Harmonie der Gegensätze

Graue und schlichte Zeichnungen oder Skizzen werden mit Hilfe von Blumen, Blättern und Ästen umgestaltet oder neu erfunden - das ist die Welt von Kari Herer.

Bewerten:

Graue und schlichte Zeichnungen oder Skizzen werden mit Hilfe von Blumen, Blättern und Ästen umgestaltet oder neu erfunden - das ist die Welt von Kari Herer.

Kurios, irritierend und doch irgendwie bekannt erscheinen die Kunstwerke der amerikanischen Fotografin Kari Herer. Sie verbindet die bildende Kunst mit grafischer Gestaltung und Elementen aus der Natur. So entstehen bunt gemischte Bilder von Pflanzen und Tieren, die aus verschiedenen künstlerischen Hilfsmitteln zusammengesetzt sind. Graue und schlichte Zeichnungen oder Skizzen werden mit Hilfe von Blumen, Blättern und Ästen umgestaltet oder neu erfunden. Das künstlich Erschaffene im direkten Kontrast mit dem Natürlichen; ein Vergleich, der auf den ersten Blick nicht ganz zu passen scheint. Dennoch strahlen die Bilder eine Harmonie aus, der wir uns nicht entziehen können. Vielleicht liegt dies an Kari Herers großer Liebe zur Natur, die gerade durch die Schlichtheit ihrer Werke umso stärker zum Ausdruck kommt. Und so scheint es  kaum möglich, sich an den Bildern satt zu sehen oder ihren Einfluss auf uns abzustreifen.

Mehr Informationen findet man auf http://www.kariherer.com/. Ihre Drucke kann man auf etsy bestellen.

 

 

 

 


Natasha Starkell
Geschrieben von Natasha Starkell

Working mum, struggling with gardening chores.

Folge mir auf:

Furnibloom Design – Zuhause im Grünen VORHERIGER ARTIKEL:

Furnibloom Design -– Zuhause im Grünen

von Natasha Starkell
Gaëlle Barré – modische Pflanzen NÄCHSTER ARTIKEL:

Gaëlle Barré – modische Pflanzen

von Natasha Starkell

Beliebte Artikel