Jetzt Krokus pflanzen

von Natasha Starkell | 16.10.2013 | blume , krokus , frühling | 0 Kommentare | Bewertung: 0 Bewertungen

Jetzt Krokus pflanzen

Jetzt Krokus pflanzen

Er ist ein wirklich süßer kleiner Frühlingsbote und manchmal muss du schon sehr genau aufpassen, um ihn nicht zu übersehen – den Krokus.

Bewerten:

Er ist ein wirklich süßer kleiner Frühlingsbote und manchmal muss du schon sehr genau aufpassen, um ihn nicht zu übersehen,– den Krokus.

Versteckte Farbkleckse in pink, rot, orange, gelb, blau und lila tauchen plötzlich in der noch schlafenden Naturlandschaft auf. Damit ihr euch heute schon darauf sie freuen könnt, solltet ihr am besten jetzt schon mit dem pflanzen der Zwiebeln beginnen. Sobald der erste Bodenfrost einsetzt ist es zu spät. Im Boden darf sich das Wasser nicht stauen, da die Zwiebeln leicht zu schimmeln anfangen. 7 bis 8 cm tief im Erdreich ist ein guter Ort um sie zu setzen und nicht vergessen, das spitze Ende gehört nach oben. Wie bereits erwähnt, ist der Krokus relativ klein, darum empfiehlt es sich möglichst viele auf einen Haufen zu setzten. Anschließend solltest du die Zwiebeln gießen. In der Sprache der Blumen heißt der Krokus übrigens Fröhlichkeit, also auf keine Fall vergessen, wo du ihn gepflanzt hast.


Natasha Starkell
Geschrieben von Natasha Starkell

Working mum, struggling with gardening chores.

Folge mir auf:

Gesundes Unkraut frisch aus dem Garten VORHERIGER ARTIKEL:

Gesundes Unkraut frisch aus dem Garten

von Natasha Starkell
Dein Garten steht Kopf NÄCHSTER ARTIKEL:

Dein Garten steht Kopf

von Natasha Starkell

Beliebte Artikel