Gaëlle Barré – modische Pflanzen

von Natasha Starkell | 10.04.2013 | pflanzen , sommer , kunst | 0 Kommentare | Bewertung: 0 Bewertungen

Gaëlle Barré – modische Pflanzen

Gaëlle Barré – modische Pflanzen

Blumen als Inspiration für die Sommerkollektion von Gaëlle Barré.

Bewerten:

Blumen als Inspiration für die Sommerkollektion von Gaëlle Barré.

Die warme Jahreszeit wird bereits sehnsüchtig erwartet. Egal, ob mit Regen oder Sonne. Und geht es nach der französischen Künstlerin Gaëlle Barré, dann wird sie auf jeden Fall eins: Kunterbunt. Zumindest dann, wenn man die Blumen auf den Wänden in ihrem Atelier in Paris richtig deutet. Wie ein kleiner Blumengarten wirkt ihre Kreation, die gleichzeitig als Inspiration für ihre Sommerkollektion 2013 dienen soll.

Bei genauem Hinsehen zeigt sich, dass bereits mit Hilfe von einfachsten Mittel eine tolle Wirkung erzielt werden kann. Etwas Tape, ein paar bunte Blumen und schon wird selbst eine triste Wand zu einem echten Hingucker.

Und so entsteht ein Stückchen Modewelt für jeden. Ganz ohne Idealmaße oder lästiges Umnähen. Vergessen Sie es Ihren Kleiderschrank neu auszustatten – gestalten Sie stattdessen einfach Ihre Wände um! Das Ergebnis wird auf jeden Fall einzigartig und im Gegensatz zu vielen Kleidungsstücken endlich individuell an einzelne Bedürfnisse angepasst.


Natasha Starkell
Geschrieben von Natasha Starkell

Working mum, struggling with gardening chores.

Folge mir auf:

Kari Herer – Harmonie der Gegensätze VORHERIGER ARTIKEL:

Kari Herer -– Harmonie der Gegensätze

von Natasha Starkell
Michael Hellgren – Bilder hat doch jeder NÄCHSTER ARTIKEL:

Michael Hellgren -– Bilder hat doch jeder

von Natasha Starkell

Beliebte Artikel