Ammo Vase von Designer Jean Marc Gady

von Natasha Starkell | 28.08.2013 | vase , design | 0 Kommentare | Bewertung: 1 Bewertungen

Ammo Vase von Designer Jean Marc Gady

Ammo Vase von Designer Jean Marc Gady

Der französische Designer Jean Marc Gady etwa hat eine Vase in Form einer Schiffskanone entworfen, jedoch nicht mit Kugeln geladen, sondern mit Wasser und Blumen.

Bewerten:

Der französische Designer Jean Marc Gady etwa hat eine Vase in Form einer Schiffskanone entworfen, jedoch nicht mit Kugeln geladen, sondern mit Wasser und Blumen.

Es ist doch immer wieder überraschend, wie leicht sich unsere Sinne täuschen lassen. Und wie reagiert man am besten darauf, mal wieder reingelegt worden zu sein? Ganz einfach; lachen oder ärgern. Eine Frage aber stellen sich wohl die meisten, wie kommen die Künstler auf solche Ideen? Der französische Designer Jean Marc Gady etwa hat eine Vase in Form einer Schiffskanone entworfen, jedoch nicht mit Kugeln geladen, sondern mit Wasser und Blumen. So wie seine Ammo Vase jedoch aussieht, kann sie eigentlich nicht stabil stehen und hinterlässt eher den Eindruck, als wäre sie gerade im Fallen und müsste aufgefangen werden. Oder noch schlimmer, man überlegt sich schon, wie die zukünftige Sauerei am schnellsten wieder aufgewischt werden kann. Was uns der Designer jetzt damit sagen will – kein Ahnung. Das weiß er wohl nur selbst. Aber eins ist klar, ob man diese sinnestäuschenden Bilder nun mag oder nicht, sie haben eindeutig eine ganz eigene Anziehungskraft.


Natasha Starkell
Geschrieben von Natasha Starkell

Working mum, struggling with gardening chores.

Folge mir auf:

Gemüse by Peter Pink - gesund und politisch aktiv VORHERIGER ARTIKEL:

Gemüse by Peter Pink - gesund und politisch aktiv

von Natasha Starkell
Gelb – eine Mischung aus Vernunft und Intelligenz NÄCHSTER ARTIKEL:

Gelb – eine Mischung aus Vernunft und Intelligenz

von Natasha Starkell

Beliebte Artikel